Aufzucht und Pflege..

Nutzer fragen, Nutzer antworten.
Antworten
Benutzeravatar
TecDroiD
Beiträge: 32
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Aufzucht und Pflege..

Beitrag von TecDroiD » Do 6. Nov 2014, 14:03

ja, eigentlich eher letzteres.

[unwichtiges Geschwätz]
Ich hab ja wie die meisten hier teuer Geld für eine CNC-Maschine gezahlt. (Nein, im Ernst. Die HobbyCNC ist zwar wahrscheinlich eher nichts für Profis aber für mich als Hobbybastler ein wunderprächtiges Gerät zum Lernen, Üben und süchtig Werden - und das zu einem wirklich günstigen Preis. Ich geb da irgendwann nochmal offiziell 5 Sterne drauf)

Zwar denke ich nach einigen Wochen schon über etwas größeres, schnelleres, kräftigeres nach aber dieser Gedanke wird auch noch ein paar Jahre ein solcher bleiben - und ehrlich: was ist geiler als eine CNC-Maschine? zwei CNC-Maschinen :mrgreen:
[/unwichtiges Geschwätz]

Was ich hier nun wissen möchte ist was man tun kann damit die gute Hobby A4 möglichst lange hält.
bYE
Tec
^[:wq
π - und alles ist gesagt
Benutzeravatar
Iron883
Beiträge: 12
Registriert: So 21. Sep 2014, 12:23
Kontaktdaten:

Re: Aufzucht und Pflege..

Beitrag von Iron883 » Fr 7. Nov 2014, 07:15

Pflegen und nix kaputt machen. :geek:
Spaß kostet✌️
Benutzeravatar
TecDroiD
Beiträge: 32
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aufzucht und Pflege..

Beitrag von TecDroiD » Fr 7. Nov 2014, 19:31

Gut, darin stimmen wir ja beide überein..
Was genau verstehe ich unter Pflege einer CNC-Maschine?
bYE
Tec
^[:wq
π - und alles ist gesagt
Benutzeravatar
Iron883
Beiträge: 12
Registriert: So 21. Sep 2014, 12:23
Kontaktdaten:

Re: Aufzucht und Pflege..

Beitrag von Iron883 » Fr 28. Nov 2014, 09:54

putzen,sauber halten ggf. bewegliche teile schmieren..wie beim auto oder einer motorsäge :D ;)
Spaß kostet✌️
Benutzeravatar
TecDroiD
Beiträge: 32
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aufzucht und Pflege..

Beitrag von TecDroiD » So 3. Mai 2015, 15:53

An meinem Auto habe ich noch nie was geschmiert und es sieht aus wie sau...
und ne Motorsäge habe ich nicht XD

Aaaaaber prinzipiell ist es das was ich auch mache..
bYE
Tec
^[:wq
π - und alles ist gesagt
Benutzeravatar
tom
Beiträge: 9
Registriert: So 27. Jul 2014, 08:14

Re: Aufzucht und Pflege..

Beitrag von tom » So 3. Mai 2015, 17:03

Hmmm....

Ich soll auch meine alte Hobby Putzen und pflegen ??
Ist mir neu..
Es ging auch Jahre lang so.
Nix kaputt gegangen.. :shock:
Es grüßt Tom.

Eine Fräse von feinstem : NExt3D von GoCNC! :P
Benutzeravatar
Gocnc
Beiträge: 228
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 23:19

Re: Aufzucht und Pflege..

Beitrag von Gocnc » So 3. Mai 2015, 18:56

tom hat geschrieben:Hmmm....

Ich soll auch meine alte Hobby Putzen und pflegen ??
Ist mir neu..
Es ging auch Jahre lang so.
Nix kaputt gegangen.. :shock:


Steht in der Anleitung von Deinem Auto dass Du es waschen muss?
:shock:
Nicht gut !
Natürlich sollst Du putzen und schmieren!
...........................................
Es grüßt das GoCNC.de Team
Tel.:02371 7837105 (von 8:00-16:00 Uhr, dann Feierabend)
Antworten