Frischling stellt sich mal vor

Hier kann sich jeder kurz vorstellen.
Es währe schön wenn wir alle wissen mit wem wir zu tun haben.
Benutzeravatar
brused
Beiträge: 1
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 08:28

Frischling stellt sich mal vor

Beitragvon brused » Fr 18. Aug 2017, 08:34

Hallo,
mein Name ist Dieter und komme aus Duisburg.
Ich habe noch keine CNC-Fräse, versuche aber grade irgendwie überblick zu bekommen.
Leider bin ich noch nicht so ganz Durchgestiegen was ich letztendlich alles benötige.
Im Grunde habe ich mich für die Hobby A3 bereits entschieden und für Autodesk Fusion 360.
Allerdings rätsle ich grad noch darüber was ich sonst noch brauche um einen Mac an die Fräse zu bekommen.
Das Einsatzgebiet wird mein Hobby Funktionsmodellbau sein.

Vielleicht hat ja der eine oder andere bereits einen Tip parat :D

Ich freue mich schon auf die vielen Infos hier im Forum.

Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
neugieriger
Beiträge: 49
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:09

Re: Frischling stellt sich mal vor

Beitragvon neugieriger » Mi 23. Aug 2017, 08:39

Herzlich Willkommen und viel Erfolg.....
Mit freundlichen Gruss
Roland

Benutzeravatar
neugieriger
Beiträge: 49
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 21:09

Re: Frischling stellt sich mal vor

Beitragvon neugieriger » Do 24. Aug 2017, 06:21

Ach ja, ein Tip: Lies Dir erst mal alles in Ruhe durch und dann entscheide was für Dich in Frage kommmt....
Mit freundlichen Gruss
Roland

Benutzeravatar
ThomasDbg
Beiträge: 4
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:30

Re: Frischling stellt sich mal vor

Beitragvon ThomasDbg » Di 29. Aug 2017, 13:42

Hallo Dieter!

Kennst Du den MTFE in der Gruga? Komme auch aus Duisburg. Vielleicht trifft man sich mal?!

Gruß,
Thomas

Benutzeravatar
ThomasDbg
Beiträge: 4
Registriert: Di 15. Mär 2016, 10:30

Re: Frischling stellt sich mal vor

Beitragvon ThomasDbg » Di 29. Aug 2017, 13:45

P.S. Du findest mich auch im Modelltruckforum!

Benutzeravatar
awo007
Beiträge: 94
Registriert: Sa 7. Feb 2015, 15:26

Re: Frischling stellt sich mal vor

Beitragvon awo007 » Di 5. Sep 2017, 14:33

Hallo willkommen im Forum.

Ich möchte dir nur auf den weg geben dir den kauf Hobby evt. doch noch zur überlegen. Auch wenn es im Portemonnaie weh tut nehme lieber eine Next 3d. Allein die Führungen sind bei der Next 3D nachstellbar bei der Hobby aber als Gleitführungen ausgelegt was bedeutet wenn sie verschleißen hat die Maschine noch mehr Spiel. Auch die Dynamik dürfte weitaus höher sein bei der Next3D Serie. Auch wenn viele sagen es ist ja ein Hobby und ich hab zeit ist es schon ein unterschied ob man 1 Stunde oder 10 Minuten warten muss.

mfg


Zurück zu „Nutzer von GoCNC Forum stellen sich vor.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste